FSnD / Fredrick's Software network & Design

Administration der Simatic Anbindung

spsXChange kann mehrere Stationen überwachen innerhalb eines Produktionsprozesses

spsXChange Administrator Oberfläche zum Verwalten S7 Simatic und Scanner Stationen

spsXChange kann gleichzeitig mehrere Produktions-Stationen mit S7 und/oder Scanner überwachen. Die Anzahl ist durch die Leistungsfähigkeit des Rechners begrenzt.

Über die Administrator Oberfläche können die Einstellungen für jede Station bequem über einen Browser von überall innerhalb des Netzwerks verwaltet werden.

In der Administrator Oberfläche wird jede Station aufgelistet und die Einstellungen für Simatic bzw. Scanner können angepaßt werden.

Es können Stationen entfernt und hinzugefügt werden.

Zugriff auf dieses Modul ist über Passwort geschützt.

Einzelne Stationen können für Simatic und Scanner eingerichtet werden

spsXChange Station Grundeinstellungen

In den Stationseinstellungen kann angegeben werden ob eine Simatic s7 überwacht werden soll oder ein IP Scanner.

Es ist auch möglich in einer Station beides einzustellen und zu konfigurieren.

Stationen können auch vorübergehend de-aktiviert werden.

Simatic Grundeinstellungen

spsXChange S7 Simatic Station Grundeinstellungen

Für die Simatic Ansteuerung über TCP/IP werden die Eckwerte in den Stationseinstellungen vorgenommen.

Eingestellt werden IP Adresse, Slot, Rack und einzelne Time-Outs.

Datenbaustein für Lesen aus Simatic S7

spsXChange Einstellungen für Lesen aus Simatic S7 Baustein

Für jede verwaltete Station kann der Datenbaustein und Adresse für lesenden Zugriff angegeben werden.

Datenbaustein und Adresse zum optionalen Schreiben in Simatic S7

spsXChange Einstellungen für Schreiben in Simatic S7 Baustein

Für jede verwaltete Station kann der Datenbaustein und Adresse für schreibenden Zugriff angegeben werden.

Interesse?

Wenn Sie mehr erfahren möchten, oder sich von uns ein Angebot einholen wollen, dann verwenden Sie bitte unser Kontakt-Formular.

Sie können uns selbstverständlich aber auch direkt per Email anschreiben oder unter: 0 89 / 36 10 34 63 anrufen.